Kiepenkerl - Rübchen Plessis, F1

Die Speiserübe 'Plessis' ist eine plattrunde, rot-weiß gefärbte Navetrübe, die bereits nach kurzer Kulturzeit von ca. 10 Wochen im Herbst geerntet werden kann. Dieses angenehm würzig schmeckende Gemüse wird meist gedünstet, gekocht oder geschmort. Das kalorienarme Herbstgemüse mit vielseitiger Verwendung ist eher unempfindlich gegen tiefe Temperaturen und liefert auch in den dunklen Monaten wichtige Vitamine. Diese Speiserübe wächst auf fast jedem Boden, der feucht, nährstoff- und humusreich ist. Ein sonnig bis halbschattiger Standort ist ideal. Säen Sie die Rüben in den warmen Sommermonaten zwischen Juni und August. Nicht austrocknen lassen und gegen Schädlinge unter Vlies oder Netz kultivieren. F1-Hybride.
2,99
Nicht lieferbar
Lieferung 1 - 3 Werktage
Inhalt reicht für: ca. 100 Pflanzen
Bio: Nein
Aussaattermin: April, Mai, August, September
Ernte: April, Mai, September, Oktober, November, Dezember
Blütezeit: -
Winterhart: Nein
Lebensdauer: einjährig
Saatgut Typ: Loses Saatgut
Standort: sonnig - halbschattig
Verwendung: kochen
Aussaattiefe: 1 - 2 cm
Keimdauer: 14 - 21 Tage
Pflanzabstand: 10 cm
Abstand zwischen den Reihen: Pflanztiefe: -
Pflanztiefe: -
Wuchshöhe: -
Blütenfarbe: -
Fruchtlänge: -
Fruchtfarbe: Mehrfarbig
Schnitthöhe: -
Kochtyp: -
Duftend: Nein
Schnittblume: Nein
Nützlingspflanze: Nein
Eigenschaften
Artikelnummer 3077
EAN 4000159180772
Produktgewicht 0.008 Kg
Modell Saatgut
Sorte Wurzelgemüse
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Kiepenkerl - Rübchen Plessis, F1
Ihre Bewertung