Die richtige Wasserpflege für deinen Whirlpool

Worauf solltest du bei der Wasserpflege deines Whirlpools achten? Wir geben dir Tipps zur richtigen Pflege für eine lange Lebensdauer.

Die Qualität des Wassers in deinem Whirlpool ist sehr wichtig!

Wir empfehlen dir, AquaFinesse in Kombination mit Chlor zu verwenden. AquaFinesse findest du bei uns in einem Paket, welches für ca. 6 Monate reicht. In dem Paket befindet sich 2x2 Liter AquaFinesse, 1x Dose Chlortabletten, 1x Dispenser, 1x Messtasse, 1x Gebrauchsanweisung.

AquaFinesse

Worauf solltest du bei der Wasserpflege mit AquaFinesse achten?

Vor der Anwendung schüttelst du die Flasche AquaFinesse, bis sich die Flocken unten aufgelöst haben.

Für die korrekte Menge AquaFinesse nutzt du den Messbecher – nicht überdosieren! Hierfür die Angaben auf der Rückseite der Flasche beachten! Die Flüssigkeit kann dann direkt in das Wasser gegeben werden.

Danach sollten alle Ventile und Düsen geöffnet und die Pumpen für eine Minute aktiviert werden.

Die Chlortablette kann dann in den Langsam-Freisetzungsdispenser gelegt werden. Den Dispenser setzt du dafür über den Filter, eingetaucht ins Wasser. *Wenn anstelle einer Tablette Granulat verwendet wird, sollte ein Löffel nach jeder Nutzung ins Wasser gegeben werden. Sollte der Whirlpool eine Zeit lang nicht benutzt werden, sollte mindestens 1x/Woche ein Löffel ins Wasser gegeben werden.

 

Weitere Tipps!

Einen zusätzlichen Filter kaufen, um den wöchentlichen Wechsel sicherzustellen.

Alle Düsen und Luftventile leicht öffnen, um den Wasserdurchfluss zu ermöglichen. Dadurch werden die Rohre gereinigt.

Falls du deinen Whirlpool gerade nicht nutzt, decke ihn ab, um Energie zu sparen.

Um die Wasserwerte zu überprüfen, kann vorher ein AquaCheck durchgeführt werden. Hierfür einfach ein Teststreifen für eine Sekunde ins Wasser halten.

Wasser