Kiepenkerl - Puffbohne Piccola

Die 'Piccola' ist eine kleine, zarte Gourmet-Puffbohne. Aus den 16–17 cm langen Hülsen werden die jungen, grünen Bohnen geerntet. Sie bleiben auch nach dem Kochen noch intensiv glänzend grün. Die Schale ist dünn und sehr zart. Beim Trocknen wird das Korn bräunlich. Puffbohnen werden früh im Februar bis Ende März gesät und vertragen im Anfangsstadium Temperaturen zwischen 5–10 °C. Die 90–100 cm hohen, gesunden Pflanzen sind standfest und entwickeln dunkelgrüne Hülsen, in denen die Körner eingebettet liegen. Originalzüchtung Kiepenkerl. Das durchschnittliche Tausendkorngewicht der Sorte beträgt etwa 1200 g.
2,79
Nicht lieferbar
Lieferung 1 - 3 Werktage
Inhalt reicht für: ca. 5 lfd. Meter
Bio: Nein
Aussaattermin: Februar, März, April
Ernte: Juni, Juli
Blütezeit: -
Winterhart: Nein
Lebensdauer: einjährig
Saatgut Typ: Loses Saatgut
Standort: sonnig - halbschattig
Verwendung: kochen + tiefgefrieren
Aussaattiefe: -
Keimdauer: 8 - 14 Tage
Pflanzabstand: 50 cm
Abstand zwischen den Reihen: Pflanztiefe: -
Pflanztiefe: -
Wuchshöhe: 80 - 100 cm
Blütenfarbe: Weiß
Fruchtlänge: 15 - 20 cm
Fruchtfarbe: Grün
Schnitthöhe: -
Kochtyp: -
Duftend: Nein
Schnittblume: Nein
Nützlingspflanze: Nein
Eigenschaften
Artikelnummer 164
EAN 4000159001640
Modell Saatgut
Sorte Bohnen
Lebensdauer einjährig
Verwendungszweck kochen + tiefgefrieren
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Kiepenkerl - Puffbohne Piccola
Ihre Bewertung